Aufgaben der Experten

Jeder Abschlussprüfung werden zwei Experten zugewiesen, welche die Projektarbeit begleiten. Sie nehmen die mündliche Prüfung ab und benoten die Abschlussarbeit.

Begleitung der Projektarbeit:

  • Die Experten erstellen die definitive Aufgabenstellung für die Abschlussprüfung auf Basis des Projektantrags
  • Die Experten führen mit dem/der Kandidierenden eine Startsitzung durch. Dabei wird die Aufgabenstellung übergeben und erläutert
  • Die Experten führen mit dem/der Kandidierenden mindestens eine Zwischenbesprechung durch. Dabei werden der Stand der Arbeit und allfällig aufgetauchte Probleme besprochen.
  • Die Experten stehen während der ganzen Projektarbeit für Fragen zur Verfügung.


Abschlussprüfung:

  • Die Experten nehmen die mündliche Prüfung ab. Sie stellen dabei Fragen zur Präsentation und zu anderen fachbezogenen Themen.
  • Die Experten benoten die Projektarbeit, die Präsentation und die Befragung und geben die Note der QSK ab.