Die Ausbildung in Kürze

Anforderungen

Geomatiker oder Geomatikerin – ein Beruf für dich?

Welche Vorbildung brauche ich?

  • Abgeschlossene Volksschule, in der Regel oberste Schulstufe
  • Gute Leistungen in Algebra, Geometrie und Informatik


Was muss ich mitbringen?

  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • logisches Denken
  • rasche Auffassung
  • gute Beobachtungsgabe
  • disziplinierte, sehr genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Organisationstalent
  • Geschick im Umgang mit Menschen


Schwerpunkt amtliche Vermessung:

  • Freude an der Arbeit im Freien bzw. Wetterfestigkeit


Schwerpunkt Geoinformatik:

  • Interesse an Informatik


Schwerpunkt Kartografie:

  • Sinn für Gestaltung
  • gutes Farbunterscheidungs- und Nahsehvermögen